DÜCHTING CAESAR BUSINESS

DÜCHTING BUSINESS SOFTWARE.
 GANZ EINFACH.  
 GUT GEMACHT.

Caesar Business ist der jüngste Spross aus dem Hause Düchting Software & Consulting GmbH. Die Software wurde entwickelt um Wäsche- und Textilien, die in Filialen und Annahmestellen abgegeben wurden, im Zentralbetrieb schnell zu erfassen und die Nachverfolgbarkeit der Teile zu gewährleisten.

 

So einfach läufts gut:

  

 

 

BUSINESS SOFTWARE IM ZENTRALBETRIEB

Durch den modularen Aufbau lässt sich Caesar Business schnell und einfach an jeden Prozess im Zentralbetrieb anpassen.

  

HYDROFIXBLÖCKE FÜR FILIALE UND ANNAHMESTELLE 

Der Annahmeblock für Filialen oder Annahmestellen wie z.B. Postagentur, Kiosk oder Schneiderei beinhaltet im oberen Teil den Abholbeleg für den Kunden, der mittlere Teil bleibt in der Annahmestelle und im unteren Abschnitt befinden sich 9 Abrisse für die Kennzeichnung der Ware.

 

EINGANGSERFASSUNG IM ZENTRALBETRIEB

Im Zentralbetrieb wird der Barcode gescannt und der Auftrag wird automatisch der jeweiligen Annahmestelle zugeordnet

  

 IHRE ENTSCHEIDENDEN VORTEILE

  • Rechtskonform
  • Individuelle Anpassung auf Ihren Betrieb
  • Schnelle Einarbeitung
  • Erleichterte Handhabung
  • Nachverfolgbarkeit
  • Flexibler modularer Aufbau
  • Mischbetrieb QR und RFID möglich
  • Durchgängige Datenerfassung
  • Möglichkeit der bequemen Online-Verwaltung
  • Laufende Optimierung und Updates

 OPTIMAL GENAU AUF SIE ZUGESCHNITTENE FUNKTIONEN

  • Stammdatenverwaltung
  • Fakturierung
  • Individuelle Module
  • Fernwartungs-Support
  • Persönlicher unkomplizierter Support
  • Optimierung und Updates


Wir beraten Sie gern!

  +49 2644 9979950

Die Caesar Business Software wurde entwickelt um Wäsche- und Textilien, die in Filialen und Annahmestellen abgegeben wurden, im Zentralbetrieb schnell zu erfassen und die Nachverfolgbarkeit der Teile zu gewährleisten.

Modularer Aufbau: Durch den Modularen Aufbau läßt sich Caesar Business schnell und einfach an jeden Prozess in einer Wäscherei anpassen. Die Software ist flexibel zu handhaben und garantiert eine sehr kurze Einarbeitungszeit.

Annahmestellen: In der Praxis werden vorgedruckte Hydrofixblöcke mit 9 Abrissstreifen, auf denen jeweils 2 QR Codes angedruckt sind, an die Annahmestellen ausgegeben. Diese befestigen einen Abrissstreifen an jedem abgegebenen Teil.

Zentralbetrieb: Im Zentralbetrieb wird dann der Barcode gescannt und der Auftrag wird automatisch der jeweiligen Annahmestelle zugeordnet. So muß die Software über den Touchscreen Monitor nur die Artikelbezeichnung des eingescannten Teils zugeordnet werden. Das erspart die Vorsortieren und das Zählen der Eingangswäsche.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit Bemerkung oder Fehlertexte dem Artikel direkt nach dem Eingangsscan zuzuordnen, so dass bei der Bearbeitung des Teils auf diesen Text hingewiesen wird.

Die integrierte „Wäschekorb“ Lösung läßt es auch zu, dass Wäscheteile nach dem Waschen dem jeweiligen Auftrag zugeordnet werden können. So muß man im Vorfeld, bei der Annahme der Wäsche, nicht die einzelnen ungewaschenen Teile in die Hand nehmen.

Wahlweise kann man Caesar Business so konfigurieren, dass man nur eine Eingangserfassung machen muß. Jedoch kann man die Teile, sofern gewünscht auch per Barcode fertig melden und / oder einen Ausgangsscan aktivieren. Somit ist die lückenlose Nachverfolgung und die durchgängige Datenerfassung der Teile sichergestellt. Lieferscheine und Rechnungen können erstellt, geändert und gedruckt oder direkt an den Kunden versendet werden.

Artikelstamm: Der Artikelstamm in Caesar Business ist frei konfigurierbar. Ausser kundenspezifischen Artikelpreisen ist es auch möglich, Artikelgruppen, Artikel, Filial- und Kundenrabatte zu definieren.

Tourenverwaltung: Auch eine Tourenverwaltung ist Bestandteil von Caesar Business. Hier lassen sich beliebig viele Touren erfassen und den Filialen zuordnen.

Etiketten: Sofern man nur Etiketten an die Annahmestellen herausgeben möchte, kann man diese ganz einfach aus der Software heraus vordrucken. Hierbei werden alle gängigen Thermotransferdrucker unterstützt. Auch ein Mischbetrieb mit QR Codes und RFID Chips ist problemlos möglich.

Web-Portal: Caesar Business ist auch kompatibel zum Web-Portal der Firma Düchting. In dieser Cloud Software, dem Webinterface, werden automatisiert die Rechnungen aus den Lieferscheinen erzeugt, an die Kunden per Mail versendet und sofern der Textilreiniger beim Kunden Lastschrifteinzug vereinbart hat, erstellt das Webinterface eine Sepa Lastschriftdatei, die mit jedem Online Banking Programm eingelesen werden kann. Das Webinterface bietet die Verarbeitung aller Daten in Echtzeit und garantiert somit eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis.

 

Weitere Produkte

Abonnieren Sie unseren Newsletter | Subscribe to our newsletter


Düchting Newsletter de Echte Kunden
Joomla Extensions powered by Joobi